Mühlenshop

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Die Vision

Unabhängig von der Versorgung mit Fremdenergie, sollte jeder die Möglichkeit haben, sich mit eigener Körperkraft gesunde "Mahlzeiten" frisch herzustellen.

Erste Schritte

Reiner Gergen Die Firma Kornkraft Getreidemühlen wurde 1980 gegründet. Davor eröffneten wir in der Ortschaft Schmelz ein Naturkostfachgeschäft. Da wir uns vollwertig ernährten bemerkten wir, dass bei der von uns verwendeten Mühle die Qualität verbesserungswürdig war. In unserem Verkaufsangebot führten wir selbstverständlich noch weitere Mühlen. Die Qualität war jedoch auch bei vielen anderen Handmühlen die damals angeboten wurden nicht befriedigend.
Aus dieser Situation heraus reifte die Idee qualitativ hochwertige  Handgetreidemühlen zu produzieren. Und so entwickelten wir unsere erste Mühle, das Modell "Toscana".

Der Weg

Michael GergenUm diese Vision weiter zu verwirklichen arbeiten wir mit viel Fachwissen und  Engagement an neuen Ideen für Ihre gesunde, vollwertige Ernährung. So erweiterten wir mit der Zeit unser Angebot um für Sie die optimal passende Mühle bereit zu halten. Bei allen Modellen steht eine gute Handhabung, der einfache Aufbau und die hohe Qualität an erster Stelle. Besonders am Herzen liegt uns jedoch auch die sorgfältige und umweltfreundliche Fertigung, sowie eine schöne Formgebung der Produkte.

Das Ziel

Heute bieten wir Ihnen eine erlesene Auswahl hochwertiger Handgetreidemühlen für Ihre gesunde Vollwerternährung. Damit Sie sich Ihren Wunsch nach einer Kornkraft Getreidemühle erfüllen können, erhalten Sie unsere Produkte zu Preisen die sich jeder leisten kann. So werden schon jetzt Kornkraft Produkte in vielen Ländern Europas und in Übersee erfolgreich zur gesunden Ernährung eingesetzt.

So finden Sie uns

Sie wollen uns besuchen? Wir freuen uns auf Sie!  Bitte melden Sie sich jedoch vorher telefonisch an, damit wir die Gelegenheit haben uns Zeit für Sie zu nehmen und wir Sie so optimal beraten können.
Meine Telefondurchwahl: +49 (0) 6887 1557

Schmelz liegt im Herzen des Saarlandes, an einem kleinen Fluss - der Prims - in hügeliger Wald- und Kulturlandschaft. Aus den umliegenden Wäldern stammt auch das Holz für Kornkraft Getreidemühlen.